Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 53 Antworten
und wurde 446 mal aufgerufen
 Arena
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Saya Ishida Offline




Beiträge: 56

18.11.2013 18:37
#31 RE: Trainingshalle Antworten

Schmerz durchzuckte meinen Oberschenkel und kurz kniff ich meine Augen zusammen. Tief atmete ich ein und aus, um ihn aus zu blenden. Danach sah ich Henry angriffslustig an. Na schön, wenn er es denn so haben wollte. Wie schon gesagt war ich kleiner als er und konnte mich perfekt unter seinen hieben hindurch schlängeln. Dies nutzte ich, um ihn einen weiteren kleinen Schnitt an der Selben Stelle wie bei mir zu zufügen. Dieses Mal ging ich nicht wieder auf Abstand, sondern drehte mein Hanndgelenk, mit dem Katana nach Innen und schlug ihn auf die selbe Stelle mir dem Griff meines Schwertes. Gleichzeitig drehte ich mich um meine eigene Achse und brachte ihn mit einem gezielten Tritt mit seinem eigenen Körpergewicht zu fall. Sofort sprang ich wieder zurück, denn es konnte gut sein, dass er mich mit sich reißen wollte, was ich vorher nicht bedacht hatte. Verdammt. Wäre es eine andere position hätte ich gewonnen. So würde das Spiel noch eine Weile weiter gehen.

Arran Wescott Offline




Beiträge: 121

18.11.2013 19:09
#32 RE: Trainingshalle Antworten

Gemma meldete sich und natürlich ergriff Arran sofort die Chance. Er bat die restlichen Schüler sich zu zweit zusammen zu finden und selbst ein wenig zu üben, bis sie an der Reihe waren. Dann stellte er sich in Angriffsstellung vor Gemma und begann sein Schwert in der Hand zu drehen, darauf wartend, dass sie beginnen würde. "Lady's first!", grinste er und zwinkerte.



Arran Wescott

Gemma Steel Offline




Beiträge: 18

18.11.2013 19:17
#33 RE: Trainingshalle Antworten

Gemma verkniff sich ihr Kommentar das auf ihrer Zunge brannte und setzte ein grinsen auf. Ihr Langschwert lag wieder leicht in ihrer Hand. SIe liebte den Lederummantelten Griff des Metallschwertes. Ihre Roten Haare fielen über ihre Schulter als sie ihren Kopf hin und her wiegte um zu schauen wie ihr Lehrer sich bereit machte.
"Oh, da ist Professor Alino.",stellte sie dann fest und deutete zu dieser rüber, dann machte sie einige Schritte auf ihren Lehrer zu und gab ihm mit der flachen, stumpfen Seite des Schwertes einen leichten hieb gegen den Oberarm, bevor sie auf Abstand ging und ihr zweites Schwert zog.
Wäre auch eine gute übung für ihren rechten Arm.

Arran Wescott Offline




Beiträge: 121

18.11.2013 19:29
#34 RE: Trainingshalle Antworten

"Oh, da ist Professor Alino."
Wie es nicht anders zu erwarten war, drehte sich Arran in die gedeutete Richtung um und erblickte tatsächlich Gwin, doch Gemma nutzte diesen Moment schamlos aus und traf ihn am Oberarm. "AU!"
Arran wandte sich wieder zu seiner Schülerin um, ein Grinsen konnte er sich nicht unterdrücken. "Nicht schlecht!"
Doch nun war er an der Reihe. Er machte in kürzester Zeit hintereinander viele schnelle Schritte, traf jedes Mal auf sein Ziel und bescherte Gemma so mit vielen blauen Flecken und auch einigen Schnitten. Daraufhin jedoch hielt er sich ein wenig zurück um seiner Schülerin einen Moment der Ruhe zu gönnen und sie abwartend anzugrinsen.



Arran Wescott

Henry Blackwell Offline




Beiträge: 23

18.11.2013 19:29
#35 RE: Trainingshalle Antworten

Henry gab einen unterdrückten Schrei von sich, als er auf dem Boden landete. "Du kämpfst mit fiesen Mitteln.", rief er zu ihr auf, ehe er eine Rückwertsrolle machte und so wieder auf die Füße kam. "Na warte du kleines..." den Rest des Satzes lies er so in der Luft hängen. Er packte seine Schwert mit der rechten Hand und schwang es nach oben, drehte sich dann zur Seite und rammte ihr das Heft des Schwertes in den Bauch. "Hoffe du bist nicht schwanger.", grinste er sie an, während er sich mit einem geschickten Sprung zurückzog. Er konnte diese Kämpfe mit ihr einfach nicht zu ernst nehmen. Irgendwie mussten sie das zu einem Schluss bringen, sonst würden sie sich heute Abend noch gegenüberstehen. Er startete einen erneuten Angriff... und hielt sein Schwert mit absicht ziemlich locker.

Gemma Steel Offline




Beiträge: 18

18.11.2013 19:36
#36 RE: Trainingshalle Antworten

Gem wurde mit Schlägen eingedeckt, die nicht gerade wenigen Kratzer und blauen Flecken die sie davon erhielten, ließen sie allerdings nur noch Angrifflustiger werden.
Die rothaarige kreuzte ihre beiden Schwerter vor ihrem Gesicht bevor sie diese beide zur Seite riss und auf ihren Lehrer losstürmte, an diesem mit absicht ein stück vorbei rannte und dann seitwärts mit Schwerthieben eindeckte.
Dann drehte sie sich wieder zu ihm herum, mit Schwung und fixierte ihn an, ihre Roten Haare flogen um sie herum. Das lange training mit ihrem Bruder hatte sich gelohnt.
Ihre Schnitte brannten vor sich hin doch sie ignorierte die Gefühle und konzentrierte sich auf ihren Lehrer.

Saya Ishida Offline




Beiträge: 56

18.11.2013 19:36
#37 RE: Trainingshalle Antworten

Ich keuchte auf und rang nach Luft. Der Schlag trieb mir die Tränen in die Augen, dennoch riss ich mich zusammen. Es war zwar nur ein Übungskampf, doch wollte ich den Ernstfall proben. In watte gepackt zu werden ,würde mir nichts bringen. Durch die verschleierten Augen konnte ich sehen, wie Henry wieder auf mich zustürmte. Sofort reagierte ich, wich ihm aus, in dem ich mich wieder um mich herum und von ihm weg wirbelte. Wieder stand ich hinter ihm, rannt auf ihn zu, und hielt ihn mein Katana von hinten an die Kehle.
"Du bist tot."
Keuchte ich. Lange hätte ich das alles nicht mehr ausgehalten, musste ich mir selber eingestehen. Mein Magen protestierte von dem Schlag und der anstrengung, doch ignorierte ich ihn gekonnt.

Gwin Alino Offline




Beiträge: 28

18.11.2013 20:15
#38 RE: Trainingshalle Antworten

Grinsend beobachtete Gwin, wie Gemma bei Arran sie selbst als Ablenkung nutzte.
Sie ist gut..
Wer?
Gemma Steel
Leicht grinsend schickte Gwin Shari ein Bild des Szenarios.
Sie hat mich als Ablenkung benutzt
Sie konnte das spöttische Schnauben des Drachen deutlich hören, was sie zu einem breiten Grinsen brachte.
Genussvoll steckte sie sich ihre letzte Erdbeere in den Mund und schob die Lampionfrucht hinterher. Der Geschmack vermischte sich und brachten ihre Geschmacksknospen fast zum explodieren.
Das ist göttlich..
Als der letzte Rest auch verschwunden war und nur noch der Nachgeschmack auf ihrer Zunge lag, drehte sich Gwin um, warf den Kämpfenden noch einen Blick zu und machte sich dann auf den Weg zum Arenaplatz.

Tbc: Arenaplatz


Gwin Alino

Henry Blackwell Offline




Beiträge: 23

18.11.2013 21:40
#39 RE: Trainingshalle Antworten

Mit einem mal ging alles so schnell, das Saya, ehe Henry sich versah hinter ihm stand und ihm das Katana an die Kehle hielt. "Du bist tot.", hörte er ihre Stimme und ein breites Grinsen breitete sich auf seinem Gesicht aus. "Du aber auch, meine liebe, schau mal nach unten.", kurz vor ihrem Brauch hielt Henry einen Dolch. "Eine winzige Bewegung und deine Bauchspeicheldrüße, ja man benötigt sie um zu überleben, ist zerfetzt.", er ließ den Dolch fallen und duckte sich unter ihrem Schwert durch. "Ein unentschieden.", meinte er, während er sein Schwert wieder in die Scheide steckte.

Arran Wescott Offline




Beiträge: 121

18.11.2013 22:55
#40 RE: Trainingshalle Antworten

Arran erkannte die sich immer weiter steigernde Angriffslust in Gemmas Augen. Nach jedem Schlag, den er austeilte, wurde sie noch wilder, gefährlicher, aber auch unvorsichtiger und das war sein Vorteil. Seine Schüler mussten es noch lernen, doch Arran hatte als ausgebildeter Krieger die Gabe alle Vor- und Nachteile der Aktionen des Gegners analysieren zu können. Mit der Zeit würden auch seine Schüler diese Fähigkeit erlernen, in deren Klassenstufe hatte er es auch noch nicht gekonnt.
Gemma kreuzte wie zum Schutz ihre Schwerter vor ihrem Gesicht, stürmte dann auf Arran zu, schlug im letzten Moment noch einen Haken und gab dann einige Hiebe direkt in seine Seite. Er verkniff sich einige Laute des Schmerzes, keuchte kurz auf und drehte sich dann in Sekundenschnelle zu seiner Schülerin um.
Diese war schon wieder dabei Schläge auszuteilen, welche er aber gekonnt abblockte und erwiderte. Nun war auch in ihm die Kampfeslust geweckt, allerdings ließ er in seiner Vorsicht nicht nach. Viele Rückhandschläge folgten Klingenkreuzungen und einigen Kratzern.
Keiner der Kämpfer würde heute unverletzt davonkommen, aber was solls, dachte sich Arran. Er hatte die äußerst nützliche Fähigkeit mit Wasser heilen zu können ja nicht umsonst.
Nachdem Gemma wieder einige Schläge austeilte und Arran sich unter einem schwungvollen Hieb wegduckte, blickte er sie anerkennend lächelnd an. "Ich muss schon sagen, ich bin echt ein sehr guter Lehrer."



Arran Wescott

Gemma Steel Offline




Beiträge: 18

19.11.2013 05:34
#41 RE: Trainingshalle Antworten

Sie hatte selbst gemerkt das sie, dadurch das sie direkt zum Angriff übergegangen war, auch ihre Vorsicht verloren gegangen war. Gedanklich schallte sie sich dafür selbst, denn für ihren Lehrer war diese unvorsichtig nicht verdeckt geblieben.
Dafür steckte sie wieder einige Hiebe ein.
Lass deine Wut niemals die macht über deinen Körper erlangen, das hatte ihr Bruder ihr schon früh beigebracht.
Gem schloss ihre Augen für einen kurzen Moment bevor sie sie wieder aufschlug.
"Natürlich sind sie das.",murmelte sie vor sich hin, dann lief sie rückwärts, wirbelte dann einmal um sich herum und ließ dabei das rechte Schwert los, es schlitterte über den Boden, zwischen Arrans Beinen hindurch und blieb drei Meter hinter diesem liegen, dann rannte die rothaarige wieder los, fixierte seine rechte Seite an und griff schlussendlich die Linke an.
Ein leichter Kratzer an seinem Oberarm erschien, während der Ärmel des Hemdes nur noch an einigen Fäden zu hängen schien, das Mädchen beugte ihren Oberkörper nach Hintern und glitt unverletzt unter Arrans erhobener Klinge hindurch.
Erhob sich wieder und hielt Arran das Langschwert in den Rücken.
"Könnte ne starke Verletzung hervorbringen.",hustete sie und schnappte nach Luft.

Arran Wescott Offline




Beiträge: 121

19.11.2013 17:32
#42 RE: Trainingshalle Antworten

Arran sah Gemma kurz zu, während sie einige Meter rückwärts lief, ihr Schwert zwischen seine Beine schlitterte und dann erneut auf ihn zukam. Es sah fast wie ein anmutiger Tanz aus, verstärkt wurde das auch noch durch ihre herumwirbelnden roten Haare, die dabei wie Feuer um ihren Kopf wirkten.
Ihm entfuhr ein leichtes Aufkeuchen als der stechende Schmerz, den Gemmas Klinge ihm zufügte ihn einholte, doch davon ließ er sich nicht berirren. Blitzschnell hob er mit beiden Händen sein Langschwert, wirbelte zu ihr herum und kreuzte im letzten Moment seine Klinge mit der ihren.
"Die Wunde ist halb so schlimm, aber jetzt muss ich mir ein neues Hemd kaufen!" Anklagend blickte er Gemma an, konnte sich ein Grinsen dann aber nicht verkneifen.
"Nun, ich denke dieser Kampf wird noch ewig so weitergehen und kein Ende führen, außerdem muss ich mich auch noch um die anderen Schüler kümmern, also wie wärs, wenn du dich jetzt mit Saya zusammen tust und ihr miteinander weiterübt."
Arran zwinkerte und senkte dann sein Schwert.
"Wer will als nächstes?", fragte er, während er sich zu seinen Schülern umwandte.



Arran Wescott

Gemma Steel Offline




Beiträge: 18

19.11.2013 17:42
#43 RE: Trainingshalle Antworten

"Tut mir leid, aber ich glaube das wird im richtigen Kampf ihr geringstes Problem sein, oder?",hakte sie grinsend nach und ließ ihr Schwert sinken und hob dann das andere auf um es wieder in die Schneide an ihrem Gürtel zu stecken.
"Kein Problem, es ist mir immer eine Ehre meinen Lehrer zum Aufgeben zu bringen.",lachte Gemma dann schließlich und lief zu Saya rüber.

Saya Ishida Offline




Beiträge: 56

19.11.2013 18:23
#44 RE: Trainingshalle Antworten

War ja klar, zu gewinnen ,wäre auch viel zu schön um wahr zu sein. Kurz musste ich doch lachen.
"Aber immerhin ein Unentschieden ist doch auch schon mal was."
Grinste ich breit und flüsterte ihm noch zu, sodass die Anderen es nicht hören konnten.
"Du wirst alt, daran liegt es vermutlich."
Danach wandte ich mich zu Gemma um.
"Dann wollen wir beide mal."

Gemma Steel Offline




Beiträge: 18

19.11.2013 19:00
#45 RE: Trainingshalle Antworten

Gemma lachte leicht.
"Stimmt..." Langsam zog sich das Adrenalin aus ihrem Körper zurück und erinnerten sie wieder daran das da noch schmerzen waren. "Autsch.",stellte sie dann beiläufig fest und betrachtete ihre Wunde am Oberarm. "Au.",meinte sie erneut als sie erkannte das der Schitt sogar relativ tief war.
"Egal." Schulterzuckend sah das Mädchen zu Saya rüber und wartete auf ihren ersten Schritt während sie schonmal ihr Schwert mit der linken Hand hob.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz